Sichere Mobilität

    Zahlreiche erfolgreich durchgeführte Projekte machen ISCUE zu einem ausgewiesenen Spezialisten für Embedded Software in der Automotive Branche. Diese Kompetenz und langjährige Erfahrung bringen wir bei der Entwicklung von Steuergeräten und der Optimierung von Entwicklungsprozessen zum Einsatz.

    Hier können Sie auf uns zählen

    Ob als Einzelleistung oder als Gesamtleistung über den kompletten Software Lifecycle – wir entlasten Sie bei Ihren täglichen Aufgaben: Von Konzept, Requirements, Architektur und Implementierung bis hin zu Testplanung und Test. Auf Wunsch übernehmen wir auch das komplette Projektmanagement.

    Um die geforderte Qualität für sicherheitsrelevante Software und höchste Projektstabilität zu gewährleisten, orientieren wir uns an dem branchenspezifischen Prozessassessment-Modell Automotive SPICE® und arbeiten nach dem V-Modell XT. Bei folgenden Themen können Sie auf die anerkannte Expertise von ISCUE zählen: Functional Safety, Security, Ethernet, Diagnose, AUTOSAR, Fahrzeugkommunikation (CAN, Flexray).

    Die Arbeitsergebnisse stimmen wir passgenau auf Ihr QM-System ab; auch in der Tool-Landschaft adaptieren wir uns flexibel an Ihre Anforderungen.

    Die Bestätigung für unsere Kompetenz erhalten wir von namhaften Herstellern der Branche, die ISCUE seit Jahren vertrauen.

      Realisierung diverser Rear-Seat-Entertainment Systeme
      Kunde: Blaupunkt GmbH / Robert Bosch Car Multimedia GmbH
      Vernetzung und Steuerung verschiedenster Audio- und Video-Quellen zur Wiedergabe auf mehreren Ausgabegeräten und CAN-Anbindung an die Head Unit.

      Entwicklung von Audio-/Video-Anlagen für Reisebusse
      Kunde: Blaupunkt GmbH / Robert Bosch Car Multimedia GmbH
      Komplexes System aus drei CAN-vernetzten Steuergeräten integriert in die Fahrzeugumgebung mit getrennter Wiedergabe der Audio-/Video-Quellen für den Fahrer- und Fahrgastbereich.

      Konzeptionelle Unterstützung bei Systemarchitektur für neues Multimedia-System
      Kunde: Blaupunkt GmbH / Robert Bosch Car Multimedia GmbH
      Review und Detaillierung der Systemarchitektur für Neuentwicklung eines Multimedia-Systems für Omnibusse inkl. Erstellung des Lastenhefts.

      Entwicklung und Integration von Basis-Software-Komponenten für Demonstrator
      Kunde: Bühler Motor GmbH
      Entwicklung von Software-Komponenten (CAN-Anbindung, Positionssensor) für die Basis-Software eines Ölpumpen-Baukasten-Demonstrators.

      Testprozess-Verbesserung nach TPI
      Kunde: Conti Temic microelectronic GmbH
      Erfassung des Ist-Prozesses durch Interviews nach TPI-Fragenkatalog und anschließende Darstellung des Verbesserungspotentials.

      Weiterentwicklung von Testprozessen
      Kunde: Conti Temic microelectronic GmbH
      Verfeinerung der Testprozesse durch Definition geeigneter Testmethoden.

      FlexRay Referenz-Implementierung für Getriebe-Steuergerät
      Kunde: Conti Temic microelectronic GmbH
      Prototypen-Entwicklung eines FlexRay-vernetzten Getriebe-Steuergeräts für Audi mit anschließender Serienentwicklung
.

      AUTOSAR Basis-Software-Entwicklung
      Kunde: Conti Temic microelectronic GmbH
      Umstellung bestehender Getriebe-Steuergeräte-Software nach AUTOSAR-Architektur.

      Entwicklung eines Tuning Tools für Verstärker
      Kunde: Lear Corporation GmbH
      Windows-basierte Applikation, Umsetzung in C#

      Integration und Konfiguration von AUTOSAR Komponenten für Basis-Software Keyless Entry System
      Kunde: Marquardt GmbH
      Komplette Realisierung inkl. Projektmanagement, Requirements Engineering, Software-Architektur, Testspezifikation und Test.

      Entwicklung der Embedded Software für Spiegelersatz-System
      Kunde: MEKRA Lang GmbH
      Software-Entwicklung auf Basis von Standard Software-Komponenten (CANbedded) mit Betriebssystem und Diagnosefunktion sowie Anbindung des Türsteuermoduls über CAN-Bus.

      Software-Entwicklung für Gurtstraffer-Prüfsystem
      Kunde: TRW Automotive GmbH
      Entwicklung der Software für ein Prüfsystem zum Langzeittest von Gurtstraffer-Modulen.